Call für Erweiterung der ITW Berlin Orga-Gruppe

Liebe Leute,

seit Ende letzten Jahres gibt es eine Orga-Gruppe, die die nächste Tagung des Inter_Trans_Wissenschaftsnetzwerks (ITW) in Berlin 2017 (voraussichtlich Mitte März) organisieren wollen. Das ITW ist ein loser Zusammenschluss von Leuten, die auf nicht-pathologisierende Art und Weise zu Inter*- und TransThematiken forschen, arbeiten etc. Die letzte und erste Tagung hatte in Oldenburg im September 2015 stattgefunden.

Momentan sind wir als bisheriges Orgateam zu einigen Diskriminierungsformen ausschließlich privilegiert positioniert: wir sind allesamt weiß und es sind auch noch keine Inter*Personen im engeren Orga-Team. Intersektionale_interdependente_machtkritische Perspektiven sind uns in unserem Arbeitsprozess sehr wichtig.

Wir würden uns freuen, wenn es Menschen gäbe, die Zeit, Lust und Energie hätten:

* entweder Teil des Orga-Teams zu werden

* oder z. B. lose assoziiert zu sein zum Orgateam und ab und zu zu unseren Prozessen zu feedbacken oder auch z. B. ab und zu einzelne kleinere Aufgaben übernehmen könnten.

Oder vielleicht habt ihr einfach Anliegen, thematische oder organisatorische Wünsche, Feedback o. ä. im Vorfeld, das ihr uns gerne mitteilen würdet?

In jedem Fall freuen wir uns, wenn ihr uns schreibt, wir sind über Unterstützung dankbar und Anregungen gegenüber offen.

Herzliche Grüße,
Eure ITW-Tagungsorga Berlin 2017

 

Hier erreicht ihr uns:

 

Advertisements